Unten rechts auf der Seite siehst du das Ergebnis, wenn dort steht „Online – Schreib mir hier :)“ dann können meine Webseitenbesucher live Kontakt mit mir aufnehmen und chatten. Wenn dort steht „Schreib mir eine Nachricht“, dann bin ich grade offline und erhalte die Anfragen per E-Mail.

Es gibt in diesem Bereich viele Anbieter wie Clickdesk, Zohoo, Live Person oder Olark. Von den Features her erscheinen mir alle recht ähnlich deshalb habe ich mich nicht allzulange mit einem detaillierten Vergleich aufgehalten. Positiv bei Clickdesk war lediglich das der Support da als einziges Live Online war als ich die Webseite aufrief. Außerdem bietet Clickdesk auch Video Chat an, falls das mal benötigt wird und bietet eine kostenfreie Testversion die für mich ausreichend war.

Du hast so die Möglichkeit direkt mit mir in Kontakt zu treten, das macht eine Webseite nochmal viel persönlicher und die Kommunikation mit den potentiellen Kunden später auch direkter. Wir sind alle ungeduldig, und wenn wir etwas nicht finden oder etwas am Produkt unklar ist verlassen die meisten eine Seite wieder. Wenn dann jedoch ein Live Support zur Verfügung steht kann das die Conversion Rate deutlich erhöhen.

Clickdesk Installation in WordPress

Um so eine Chatbox auf deiner Seite einzubinden, gehst du einfach auf https://www.clickdesk.com/, registrierst dich kostenlos und bist dann auch sofort im Dashboard eingeloggt.

Dort wurde für dich in der kostenlosen Version bereits ein Department angelegt. Du kannst einfach auf Department & Code klicken und dir dort den Javascript Code anzeigen lassen. Diesen kopierst du in das Template deiner Seite, manche Templates wie das von mir genutzte Avada Template haben direkt in den Theme Optionen eine Option für zusätzliche Javascript Funktionen. Die findest du unter Design -> Theme Options -> Advanced -> Code Fields. Füg den Javascript Code vor dem </body> Tag ein.

Zusätzlich kannst du noch unter Plugins installieren direkt das clickdesk Plugin installieren. Dann hast du den Chat und die Einstellungen direkt im WordPress Backend integriert. Dazu Gehst du auf Plugins -> installieren und suchst dort nach clickdesk.

Einrichtung und Einstellungen

Für die Einrichtung gehst du in das clickdesk Dasboard, dort kannst du das Aussehen des Chat Wigets anpassen und die Sprache. Ebenfalls kannst du clickdesk mit Facebook integrieren und ein Helpdesk System konfigurieren, bei dem Nutzer dir Support Tickets schreiben können.

Diese Funktionen habe ich bisher nicht genutzt, aber wenn das mal wichtig wird ergänze ich den Artikel noch ein wenig.

 

Das wars dann auch schon. Wenn noch Fragen sind, unten rechts auf den Chat Button klicken 😉